Tourenvorschlag


Mit dem Hausboot um Potsdam in 2 - 7 Tagen

Verlauf:

Keine Schleusen außer Brandenburg/Havel, kaum Fließgeschwindigkeit. Tour ist in beide Richtungen befahrbar. Potsdamer Havel mit zahlreichen Seen und Ankerplätzen, kaum Berufsschifffahrt.
Sacrow-Paretzer-Kanal: gerader kanalisierter Streckenverlauf mit wenig Berufsschifffahrt.

  • Töplitz (Hafen) Start: entlang der Havel über den kleinen Zernsee
    • weiter nach Brandenburg/Havel - Domstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten und weiterfahrt Beetzsee oder westliche Havelseenplatte bei längeren Fahrten
    • Fischerdörfchen Ketzin
    • Schloß Paretz
  • über Sacrow-Paretzer-Kanal, Schlänitzsee mit Schloß Marqurardt,  Sacrow-Paretzer-Kanal, Fahrlander See, Lehnitzsee
  • Jungfernsee mit Abstecher zur Pfaueninsel und zum Großen Wannsee
  • durch die Glienicker Brücke, Tierfer See entlang der Havel in Potsdam mit zahllosen Sehenswürdigkeiten wie z.B. Schloss und Park Sanssouci, Nikolaikirche, Schloss Babelsberg oder Cecilienhof u.s.w.
  • weiter über Templiner See (Forsthaus Templin), Caputh mit Einsteinhaus und Schloss Caputh, Petzinsee, Schwielowsee, Glindower See nach
  • Werder mit historischem Stadtkern auf der Insel
  • von dort über den großen Zernsee zurück zum Hafen